Rechtsnatur

  • beschränkt dingliches Recht, mit
    • Leistungsanspruch (Nutzungsrecht) und
    • Wertanspruch (Verwertungsrecht)
  • real-obligatorisches Recht. 

Gesetzesdogmatisch verkörpert die Grundlast ein Rechtsinstitut mit Berechtigungsaspekten aus dem Recht der Dienstbarkeiten und der Grundpfandrechte. 

Weiterführende Informationen

  • Literatur
    • LIVER PETER, Kommentar zu ZGB 730 – 744, Einl. N 55
    • PIOTET PAUL, SPR V/1, S. 648
  • Begriff

Drucken / Weiterempfehlen: